2018/07/08

Einfacher Faltenrock ohne Schnittmuster zur Resteverwertung

BY kleineSchneiderin No comments

Als ich beim Zuschnitt der Knotentasche den Stenzo-Baumwollstoff in den Händen hielt, kam mir die Idee den verbleibenden Rest für meine Tochter zu einem einfachen Faltenrock zu vernähen. Und da ich gerade eh beim Zuschneiden war, habe ich parallel gleich den Stoff für den Rock zugeschnitten.

Das Bauchbündchen ist ein Bündchenrest von Albstoffe. Den unteren Saum habe ich mit einem Baumwollschrägband versäubert.
Hier habe ich mir angewöhnt das Schrägband zunächst auf der linken Seite anzunähen und nach dem Umfalten von der rechten Seite im Nahtschatten anzusteppen. So sieht man keine Naht, die vielleicht nicht immer ganz gleichmäßig ist, und das Ergebnis ist viel sauberer.





Auf dem letzten Bild trägt sie übrigens den Lieselotte Rucksack, den ich bereits hier gezeigt habe.

Schnittmuster: ohne 
Stoff: Stenzo Baumwolle 
Verlinkt: Creadienstag

0 comments:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.