2018/07/08

Knotentasche

BY kleineSchneiderin IN 4 comments

Für die liebe Erzieherin unserer Kinder, die mit Leidenschaft häkelt, habe ich eine Knotentasche nach dieser Anleitung genäht.

Diese dient der Aufwahrung der Wolle.
Die Tasche hat einen langen und einen kurzen Henkel. Wenn man den längeren durch den kürzeren schiebt, kann man die Tasche wunderbar hinhängen. Das Garn kommt aus der Öffnung und man kann loslegen mit häkeln ohne, dass das Wollknäuel "abhaut"...



Ich habe die Wendeöffnung der Tasche von Hand mit dem sogenannten Leiterstich (auch Matratzenstich genannt) geschlossen, den ich durch dieses Projekt neu kennengelernt habe. Das ist eine unsichtbare Naht, sodass man die Tasche als Wendetasche von beiden Seiten nutzen kann. Anleitungen dazu findet man z. B. auf Youtube.
Je nachdem hat die Tasche innen oder außen noch 3 Einsteckfächer.


Man kann den Beutel auch als dekoratives Körbchen oder Utensilo nutzen:




Auf den folgenden beiden Fotos kann man den Schnitt, der auf der unten genannten Seite kostenlos als Download zur Verfügung gestellt wird, gut erkennen.

Zur Anleitung gibt es auch ein Video. Zum Glück! Denn obwohl dieses Projekt als für Anfänger tauglich und schnell innerhalb von 30 min zu nähen beschrieben wird, stand ich, was die Henkelzusammenführung anging etwas auf dem Schlauch. Zu meiner Verteidigung muss ich hinzufügen, dass es sich einmal mehr um eine nächtliche Aktion handelte... Jedenfalls war ich froh, als sich der Knoten in meinem Kopf löste, nachdem Patricia genau diese Stelle im Video erläutert hatte.



Schnittmuster bzw. Anleitung: https://homemadebypatricia.de/diy-idee-knotentasche/
Stoffe: Hahnentritt-Baumwolle von Stenzo, Baumwolle mit Blumenprint von Karstadt
Verlinkt: tt-taschenundtaeschchen
Creadienstag

Kommentare:

  1. Bei der Knotentasche einen Knoten im Kopf, das könnte mir auch passieren. ;o)
    Es ist ein schönes Geschenk und mir gefällt die Stoffauswahl unglaublich gut.
    Viele Grüße! Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,

      ja ich mag beide Stoffe auch sehr gerne.

      Liebe Grüße,
      Janine

      Löschen
  2. Die Tasche sieht einfach toll aus und ist sicher auch super praktisch. Ich kann mir das richtig gut vorstellen vielleicht auch wenn die kleinen ein Mittagsschläfchen machen? :)

    Viele liebe Sommerliche Grüße sendet die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :-)
      Ja, die Beschenkte war auch glücklich und hat die Tasche gleich im Zug genutzt. Genau, vor allem praktisch ist sie!
      Sommerliche Grüße zurück

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.