2018/07/03

Leichtes Sweatjäckchen Anni Nanni

BY kleineSchneiderin IN No comments

Für meine Tochter habe ich ein leichtes Sommerjäckchen genäht, das wunderbar zu Kurzarmshirts oder Kleidern getragen werden kann.


Das Schnittmuster ist das Bolero Jäckchen von Anni Nanni, das die Größen 80-164 umfasst. Es gibt den Schnitt sogar für die großen Damen!

Der Schnitt hat mich sofort angesprochen, da ich die Unterteilung im Vorderteil mit den Kellerfalten sehr hübsch finde. Auch die Rückansicht mit Falte ist gelungen. 

Die Jacke kann kurz als Bolero oder eben lang als Jäckchen genäht werden. Verschlossen wird sie mit einer Knopfleiste (entweder nur im oberen Bereich oder durchgehend) oder mit Bindebändern.

Da die Jacke nach unten so schön locker fällt, fand ich drei Knöpfe im oberen Bereich für völlig ausreichend.


 Das Ebook enthält eine Anleitung für Puffärmel, für die ich mich schließlich auch entschieden habe:



Die Anleitung fand ich an sich verständlich und und auch gut bebildert. Trotzdem bin ich bei der Knopfleiste auf Probleme gestoßen. Sollte noch ein Jäckchen folgen, muss ich hier besonderes aufpassen.

Der Stoff ist ein leicht angerauter Sweat von Traumbeere.

Schnittmuster: Bolero Jäckchen von Anni Nanni
Stoff: Sweat von Traumbeere
Verlinkt: Creadienstag

0 comments:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.