2018/11/08

Weste Nelly

BY kleineSchneiderin IN , , , , No comments

Das Schnittmuster zur Weste Nelly wurde mir von Freuleins kostenlos für das Probenähen zur Verfügung gestellt.

Hallo Ihr Lieben,


ich durfte für Katrin von Freuleins die Weste Nelly probenähen.


Ich finde so eine Weste ja sehr praktisch. Passt eigentlich zu allem! Und ist auch unter einer Jacke tragbar. Apropos, der verwendete Stoff kommt euch wahrscheinlich bekannt vor. Denn es ist ein verbliebener Rest von meinem Mantel. Für die Belege und die Kapuze habe ich einen anderen, aber farblich passenden Stoff gewählt.


Zur Stoffauswahl ist anzumerken, dass man unbedingt einen Stoff auswählen sollte, der nicht franst. In der Anleitung wird insbesondere Walk empfohlen. Die Weste wird nämlich offenkantig vernäht, d.h. ohne die Kanten zu versäubern. Dadurch ist Nelly auch ruck zuck fertig.


Irgendwie hatte ich den Stoff anders in Erinnerung und dachte er sei perfekt für dieses Vorhaben geeignet. Schließlich musste ich aber mit Entsetzen feststellen, dass die Kanten  doch fransten.


Um die Weste zu "retten" habe ich auf alle Kanten Fransenstopp von Prym (Fray Check) aufgetragen und es hat gewirkt! Falls jemand noch dieses Problem hat, wäre das ein Tipp. Ansonsten fiel mir hinterher ein könnte man die Kanten sicher auch mit Schrägband einfassen.


Schnittmuster: Weste Nelly von Freuleins
Stoff: Wollgemisch von Karstadt
Verlinkt: www.naehfrosch.de
sewlala

0 comments:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.