2018/12/05

Hemdbluse Valetta von Freuleins

BY kleineSchneiderin IN , , , , No comments

Das Schnittmuster "Valetta" wurde mir im Rahmen des Probenähens kostenlos zur Verfügung gestellt.


Hallo Ihr Lieben,

mehr als drei Wochen sind seit meinem letzten Post schon vergangen. Puh, gefühlt ganz schön lange. Doch wie jedes Jahr steht im Spätherst und in der Vorweihnachtszeit viel an. Ihr kennt das sicher! Gerade waren wir doch noch am Laterne basteln und sind nun schon fleißig am Plätzchen backen und weihnachtlich dekorieren. Meine Tochter ist dazu noch eine Nikoläusin und feiert am Wochenende schon ihren unglaublichen 6. Geburtstag, zu dem hier lauter kleine Hexenfreunde einreiten werden...


Heute zeige ich euch die Bluse Valetta von Freuleins, die ich probenähen durfte. Ich finde den Schnitt wirklich wunderbar! Der V-Ausschnitt gefällt mir sehr, ebenso die weiten Ärmel und der locker-legere Fall.

Ich habe Größe 36 ohne Änderungen genäht. In die Ärmelabschlüsse habe ich ein Gummiband eingezogen. Ich finde so kommt der weite Ärmel mit "Puffeffekt" gut zur Geltung. Es gibt übrigens noch weitere Ärmellösungen, so z.B. mit Bündchen oder Manschetten. Das Schnittmuster enthält auch eine Markierung für eine Dreiviertellänge.


Die Anleitung war für mich sehr gut verständlich. Insbesondere die ausführliche Beschreibung für den tollen Ausschnitt muss ich hier mal hervorheben. Da kann gar nichts schief gehen! Schwierigkeiten bekam ich dennoch beim Nähen des Saumes in den Rundungen. Ich merkte bereits beim Stecken, dass das nicht leicht werden würde. Am Ende half gut zu bügeln. Hierzu gab es in der Probenähgruppe von Katrin von Freuleins den Tipp mit der normalen Nähmaschine eine Hilfsnaht mit großer Stichlänge und verringerter Fadenspannung (wie beim einkräuseln) zu machen. Beim nächsten Mal, werde ich es ausprobieren!
(Für die, die eine Ovi ihr eigen nennen, soll es helfen das Differential zu erhöhen.)

Ich habe zwar bereits eine weitere Valetta genäht, doch an dieser habe ich genau an der Stelle Veränderungen vorgenommen und sie als Kleid genäht. Mehr verrate ich an dieser Stelle aber noch nicht, denn ich möchte ihr einen eigenen Blog-Post widmen und euch meine Kleid-Valetta nächste Woche zeigen.


Der Stoff ist übrigens ein Flanell von Karstadt. Die Bluse scheint wie für Flanell gemacht. Zumindest gab es viele schöne Beispiele hierzu während des Probenähens. Außerdem ist der kuschelige Stoff im Winter ja auch sehr angenehm zu tragen. Doch auch andere Webstoffe eignen sich für Valetta.



Schnittmuster: Valetta von Freuleins
Stoff: Flanell von Karstadt
Verlinkt: Du für Dich am Donnerstag
sew la la

0 comments:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.