2019/07/02

Barfoots aus Cord

BY kleineSchneiderin IN , , , No comments

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich euch mein erstes genähtes Barfoots-Paar, welches nach dem Probeschuh entstanden ist. Da ich noch vorsichtig war wegen der Passform und unsicher ob mir die Schuhe gelingen würden, habe ich lediglich Stoffreste verwendet. Das geht ziemlich gut, da der Stoffverbrauch nicht so groß ist.


Das sind in dem Fall ein weinroter Cordstoff (ein verbliebener Rest des Stoffes aus dem ich für meine Tochter mal eine Lieblinglatz genäht hatte) und ein geblümter Baumwollstoff. Aus diesem gibt es hier noch eine Bluse, die ich noch gar nicht gezeigt habe...die Umrandung ist aus dunkelblauem Kunstleder, die Brandsohle aus Relada und die Laufsohle aus einer 1,8 mm Sohlenplatte.


 Den Zierstreifen habe ich aus dem Innenstoff mit zusätzlicher Nahtzugabe gegengleich zugeschnitten, habe diese an der Rundung eingeschnitten und gewendet.


Von der Verwendung von Kunstleder würde ich abraten. Es stößt sich zu leicht ab und gerade Kinderschuhe sollten ja etwas ab können.
Die Sohlenplatte ist mit 1,8 mm wirklich extrem dünn. Zu dem Zeitpunkt dachte ich noch die 5 mm Vibramsohle könnte an einem Kinderschuh zu wuchtig wirken. Doch dem ist nicht so! Stattdessen finde ich die 1,8 zu dünn. Für Puschen mag das in Ordnung sein, aber für "richtige" Draußenschuhe finde ich 5 mm genau richtig.


Dieses Beispiel ist übrigens ein low cut mit Außennaht in Größe 30. Zu weiteren Infos zum Schnittmuster verweise ich an der Stelle gerne auf meine beiden anderen ausführlichen Beiträge (hier und hier )

* Das Schnittmuster wurde mir im Rahmen des Probenähens kostenlos zur Verfügung gestellt

Schnittmuster: Baarfoots von Rabaukowitsch*
Stoff: Cord und leichte Baumwolle, Umrandung Kunstleder, Brandsohle Relada von SnaplyNora Astral Crepe Sohlenplatte 1,8mm sand von extremtextil
Verlinkt: creadienstag + Kiddikram

0 comments:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.