2019/11/19

Ein neues Draußenkind für den Winter

BY kleineSchneiderin IN , , 2 comments

Hallo Ihr Lieben,

die Tage werden kürzer, es wird kälter - der Winter kommt! Leider passt das Draußenkind aus dem letzten Jahr nicht mehr. In der Länge schon, aber in der Weite, vor allem in den Ärmeln ist zu wenig Platz und am Oberkörper ebenfalls. Der Reißverschluss ließ sich zwar noch schließen, aber öffnete sich wegen der fehlenden Weite immer einige Zentimeter. Damit lag der Hals und die Brust frei, gerade im Winter gar nicht gut! Es musste also dringend ein neuer her!
Im Ebook wird empfohlen nicht auf Zuwachs zu nähen. Somit habe ich lediglich die nächstgrößere Größe genäht, hie nun also die 104 bei Körpergröße 1 m.


Um meinem Kind das Anziehen zu erleichtern, habe ich diesmal den langen Reißverschluss genäht, der bis ins Bein hinein führt. Etwas knifflig ist das schon, aber machbar. Damit habe ich mit diesem Anzug bei ihm eine Punktlandung vollbracht :-) Außerdem hätte ich nicht gedacht, dass nur eine Gr. größer so viel ausmacht. Er hat nun noch reichlich Platz reinzuwachsen. Ihm gefiel der Anzug sofort, sodass er gleich mehrmals hintereinander das An- und Ausziehen üben musste. Die Bewegungsfreiheit, die er im neuen Draußenkind hat, fiel ihm sogleich auf und er flitzte durch die Wohnung: "Mama, mit dem Anzug kann ich viel schneller rennen".


 An die Passen habe ich Reflektorpaspeln angebracht, damit er im Dunkeln besser gesehen wird.


Der blaue Stoff ist ein Nanotex Softshell von Aktivstoffe. Diesen Stoff habe ich für die Anzüge vom letzten Winter bereits vernäht und er hat sich als sehr robust und wetterfest behauptet. Einfacher Softshell ist nämlich nur regenabweisend, aber nicht wasserdicht. Anders verhält sich dieser hier: wasserdicht (10.000 mm) und winddicht, dabei dennoch atmungsaktiv. Auf ein wenig Muster und Farbe wollte ich jedoch nicht verzichten, sodass ich für die Taschen, Ärmel und die vordere Passe den einfachen gemusterten Softshell verwendet habe.


 Gefüttert ist der Anzug mit einem kuschligen Baumwollfleece.


Nun kann der Winter kommen! ;-)


Schnittmuster: Draußenkind von Lotte & Ludwig
Stoff: Nanotex Softshell von Aktivstoffe
Baumwollfleece von Traumbeere
Verlinkt: Creadienstag + Kiddikram
Menschen(s)kinder

Kommentare:

  1. Wow, der Anzug sieht richtig richtig toll und gemütlich aus! So, als könnte man damit wirklich super schnell rennen!
    Leider reichen meine Nähkünste (bisher) für So was nicht aus.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hi, ich finde den Overall total klasse, und wir schön, dass sich auch dein Nachwuchs darin so wohlfühlt! Mit gefällt auch die Stoffkombi sehr, danke auch für den Softshell-Tipp! Vielleicht magst du den Anzug ja noch bei Menschen(s)kinder verlinken? Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.